Anleitung Installation Winamp und SHOUTcast DSP Plugin

Um auf Sendung zu gehen, benötigen Sie keine komplizierte Technik.

Ganz einfach: Alles was Sie zum Starten brauchen, ist der weit verbreitete Winamp-Player mit dem SHOUTcast Radio DSP plug-in.

Damit übertragen Sie Ihre Live-Sendung von Ihrem PC zum Radiostream™ Server ("Quell-Stream"). Die Radiostream™ Server übertragen Ihre Sendung an alle Zuhörer weltweit.

 

Installation Winamp

Download Winamp: http://www.winamp.com/player

Starten Sie die Installation von Winamp nach dem Download durch einen Doppelklick auf das Programmsymbol. In den allermeisten Fällen können Sie die folgenden Standardvorgaben für die Installation übernehmen, z.B. den Programmordner für die Installationsdateien.

 

Installation SHOUTcast DSP Plugin

Nach der Installation von Winamp, setzen Sie mit der Installtion des SHOUTcast DSP Plugins fort:

 

Laden Sie das SHOUTcast DSP Plugin von folgender Adresse: http://yp.shoutcast.com/downloads/shoutcast-dsp-1-9-0-windows.exe

 

save-dspplugin.png

Bestätigen Sie den Download-Dialog mit "Datei speichern".

 

Nach erfolgtem Download starten Sie die Installation durch Doppelklick auf das Programmsymbol.

 

Akzeptieren Sie den Dialog SHOUTcast Source DSP Setup: License Agreement mit dem Button "I Agree".

 

Installation Optionen

Wählen Sie bei den Installation Options mindestens folgende Felder aus:

1. SHOUTcast Source DSP

2. Extra output plugins

Die SHOUTcast Toolbar für IE oder Firefox benötigen Sie nicht zwingend und kann auch weg gelassen werden.

dsp-install-options.png

 

Installation Ordner

Geben Sie hier denselben Ordner an, den Sie zur o.g. Installation von Winamp verwendet haben. Es ist wichtig, dass die Installation des SHOUTcast Plugins in dieselbe Verzeichnisse erfolgt, in den auch Ihr Winamp Player installiert wurde

dsp-install-folder.png

 

Das SHOUTcast DSP Plugin wird nun installiert.

 

Erster Start von Winamp mit SHOUTcast DSP Plugin

 

Starten Sie nun Winamp durch Doppelklick auf das Programmsymbol.

Wählen Sie im Kontextmenü von Winamp aus:   Options  -  Preferences  (oder drücken Sie Strg-P)

winamp-options.png

 

Selektieren Sie dann unter Plug-ins - DSP/Effect das Nullsoft SHOUTcast Source DSP Plugin.

Es öffnet sich das Setup des SHOUTcast DSP Plugins. Wählen Sie dort das Tab "Output" um die Server-Einstellung durchzuführen:

dsp-setup.png

 

Konfiguration des DSP Plug-ins für Radiostream:

Output Configuration

 

Address: Dies ist die Serveradresse - Einstellbar unter www.radiostream.de im Controlpanel unter "Server Einstellungen", Standardwert: dus.radiostream.de

Port: Dies ist die 5-stellige Port-Nummer Ihres Streams. Die Portnummer wird von Radiostream vergeben. Sie finden die Port-Nummer ebenfalls bei Radiostream in den "Server Einstellungen"

Password: Dieses Passwort können Sie ebenfalls im Controlpanel von Radiostream ändern. Das vorgegebene Passwort ist identisch zum Anmelde-Passwort von Radiostream aus der ersten Anmeldung (siehe Willkommens-Email)

 

Erste Sendung

 

Schalten Sie nun zuerst bei Radiostream den Server ein. Melden Sie sich auf http://www.radiostream.de/ unter Login mit Ihren Zugangsdaten an.

Schalten Sie nun unter "Server" mit "Einschalten" den Server ein.

server-switch-on.png

Testen Sie die Verbindung zu Radiostream, in dem nun im SHOUTcast DSP Plugin auf  button-connect.png (Connect) klicken.

Die Verbindung zum Server wird aufgebaut.

 

Alles, was jetzt im Winamp Player abgespielt wird, wird nun zum Radiostream Server übertragen und auf Ihrem Stream im Internet gesendet. Gratulation, Ihr Sender ist nun on air !